Schwalheimer Bürgerinitiative „Die Wettertaler“ gründet sich

Am vergangenen Sonntag sind rund 70 Schwalheimer der kurzfristigen Einladung einer von schwalheimer Bürgern initiierten Informationsveranstaltung zum geplanten Baugebiet am Ortsrand von Schwalheim „Auf dem Forst“ in die Mehrzweckhalle Schwalheim gefolgt.

Anlass war der am 30.11.2019 veröffentlichte Zeitungsartikel der Wetterauer Zeitung „Schwalheim soll wieder wachsen“, in dem über eine geplante Bebauung am Ortsrand von Schwalheim berichtet wurde.

Nach Darstellung des aktuellen Sachstandes mit vielen detaillierten Informationen folgte eine rege Diskussion der anwesenden Bürger.

Insbesondere gab es großes Unverständnis hinsichtlich der Zerstörung eines vielgenutzten Naherholungsgebietes mit großen Auswirkungen auf heimische Tierarten und der offensichtlich unüberlegten Stadtplanung inklusive des damit einhergehenden erhöhten Verkehrsaufkommens.

Es wurde vielfach der Wunsch geäußert, gemeinschaftliche Maßnahmen zu ergreifen, um die geplante Bebauung in dem Naherholungsgebiet zu verhindern. Im Anschluss der Veranstaltung wurde deshalb eine Bürgerinitiative „Die Wettertaler“ gegründet, die bereits über eine Internetseite verfügt: www.wettertaler.info
Dort stehen Beitrittsformulare und weitere Informationen bereit.

Teile diesen Beitrag

Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Wettertaler

Bürgerinitiative "Die Wettertaler"zum Erhalt des Wettertals und gegen die Bebauung "Auf dem Forst" in Schwalheim

Newsletter

Wir sind sozial